Fußballcamp 2018 in den Sommerferien

6. bis 8. September: Fußball-Feriencamp, zur Anmeldung ...

Großsachsen, 18.03.2018, die C1 überzeugt auch im letzten Saisonspiel.

 

HG Saase – SC Wilhelmsfeld 27:6 (12:2)

Zum letzten Spiel der Saison haben sich die Jungs vorgenommen, konzentriert in Abwehr und Angriff zu Werke zu gehen. Das Endergebnis von 27:6 zeigt, dass man diese Vorhaben sehr gut umgesetzt hat!

Zum Spielverlauf:

Von Beginn an wollten wir mit viel Tempo in Angriff und Abwehr zu Werke gehen, was aber in den ersten 10 Minuten nur in der Abwehr gelang. Im Angriff wurden Angriffe zu überhastet abgeschlossen oder man vergab freistehend vor dem Tor. Deshalb das Zwischenergebnis von “nur“ 4:0. Ab der 15 Minute lief der der Angriffsmotor aber und so konnte man sich bis zur Halbzeit auf 12:2 absetzen.

In der 2. Halbzeit benötigte unser Team keine Anlaufzeit, sondern legte von Anfang an gut los, sodass man bis zur 39. Minute den Vorsprung auf 20:3 ausbauen konnte. In den letzten 10 Minuten ließ man zwar in der Abwehr die Zügel etwas schleifen, aber die klare Überlegenheit konnte weiter in schön herausgespielten Toren umgemünzt werden. Endstand 27:6!

Es spielten:

Nesselhauf; Mix 8; Sander 12; Engelmann 1; Walter 1; Schlaps; Uremovic 3; Zanger; Boch; Epple 2

Fazit: eine tolle Mannschaftsleistung, die so auch durch die gesamte Saison gezeigt wurde, sorgt für einen klaren Sieg. Wenn etwas zu kritisieren wäre, dann ist dies die nicht immer optimale Chancenverwertung.

Die C-Jugend bedankt sich ausdrücklich bei “unseren“ D-Jugendspielern Max, Milan, Samuel, Dejan und David, die uns bei personellen Engpässen immer ausgeholfen haben und die alle gezeigt haben, dass sie nicht nur zum Auffüllen des Kaders da waren, sondern mit ihren Leistungen in den Spielen ein Gewinn für unser Team waren!

 

Drucken