HG Saase belegt den 2. Platz

wB zu Gast beim Vorbereitungsturnier des TV Wörth

Zum zweiten Mal machten sich die Mädels der wB der HG Saase auf den Weg zum Vorbereitungsturnier des TV Wörth. Auch bei dieser Ansetzung leisteten die Organisatoren wieder ganze Arbeit und stellten ein tolles Jugendturnier an drei Tagen auf die Beine.

In zwei Gruppen ging es für die wB um den Einzug in die Platzierungsspiele. Die HG Saase traf zunächst auf die Vertretung aus St. Leon-Rot. Anfangs etwas schwerfällig, im Laufe der Begegnung aber dann immer besser ins Spiel kommend wurde der Gegner letztendlich deutlich beherrscht.

Im zweiten Spiel machte sich die lange Pause in den Sommerferien immer mehr bemerkbar, konnte doch nie in gesamter Mannschaftsstärke trainiert werden. Gegen die kämpferisch starke Mannschaft des HSV Alzey taten sich die Bergsträßerinnen schwer, gewannen aber letztendlich verdient mit einem Tor.

Durch die zwei Siege kam es im Spiel um den Turniersieg zum Aufeinandertreffen mit der neu gegründeten SG Wörth/Bornheim und der HG Saase. Auch in diesem Spiel gelang es der HG Saase nie sich abzusetzen und die körperliche Überlegenheit auszuspielen. Am Ende musste man sich mit einem Tor etwas unglücklich geschlagen geben.

In den letzten zwei Trainingseinheiten vor dem Badenligarundenbeginn am 15.09. wartet noch viel Abstimmungsarbeit um wieder als geschlossene Einheit aufzutreten. Um 18:00 Uhr ist die HG Oftersheim/Schwetzingen zu Gast in der Sachsenhalle. Die wB hofft auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung zum Rundenauftakt.

Für die HG Saase spielten: Charlotte Heinz im Tor, sowie Anouk Erdrich, Emma Straub, Laura Weber, Hannah Müller, Lisa Klaiber, Minou Neidlein, Emma Jakob und Annkathrin Schott

Trainer: Heiko Riedel, Peter Müller, Jean Zimmermann (TW-Trainer)

180909 wB Turnier TV Wörth

Drucken