Ski Opening 2019 Die SGH eröffnet die Ski-Saison im Pitztal mit Wincent Weiss, mehr Informationen ...

Erster Saisonsieg der mE1

HG Saase gewinnt 28:1 (17:0) gegen die JSG Hemsbach/Laudenbach

Zum ersten Mal in dieser Runde durften die Jungs von Trainer Jochen Glock das Spielfeld als Sieger verlassen! Dass dies dann auch noch so klar erfolgte, war einer tollen Mannschaftsleistung zuzuschreiben.  Wie auch in den ersten beiden Spielen ging das Team beim 3 gegen 3 konzentriert an den Start. Mats Pöltl und Julian Hessenthaler konnten dieses Mal die gut herausgespielten Chancen souverän nutzen und brachten die Saasemer schnell in Führung. Es konnte viel gewechselt werden und auch Max Jost konnte sich in seinem ersten E-J6gend-Spiel gleich in die Torschützenliste eintragen.

Da die Abwehr auf beiden Seiten sehr gut stand, hatten die Jungs der Spielgemeinschaft aus Hemsbach und Laudenbach kaum Torchancen, so dass beim Stand von 16:0 die Seiten gewechselt wurden.

Die zweite Hälfte beim 6 gegen 6 hatten die jüngsten Saasemer in den letzten beiden Spielen oft Schwächen gezeigt.  Auch jetzt gab es trotz klarer Führung einige Fehler mehr, so dass auch die Gäste mehr Spielanteile hatten und so Julian Schmitt von der JSG Hemsbach/Laudenbach gleich nach der Pause Torhüter Noah Seidel überwinden konnte. Im weiteren Verlauf sahen die zahlreichen Zuschauer dann ein schönes Zusammenspiel unserer Mannschaft, welches am Ende den 28:1-Sieg für die HG Saase brachte.

HG Saase: Seidel; Pohl (6), Ebert (2), Pöltl (4), L.Raupp (1), M.Wunsch (4), Ripprich (2), Kroll (4), Jost (1), Kunst, Hessenthaler (4)

JSG H/L: Teterea, Jürgens, Träger, Wind, Burschik, Altundag, Spiegel, Schmitt (1), Weiß

HGSaaseD2Jugend

Drucken