Ausgebucht     

Du bist gerne mit deinem Fahrrad unterwegs? Du liebst Action beim Fahrradfahren?

+++ NEU      Dann komm zum Mountainbike-Kurs der SGH!      NEU+++

Weitere Informationen ...

ASG Wiesloch/St. Leon/ Reilingen - MSG He/Leu/Sasse wAJugend 33:26 (21:15)

Am vergangenen Wochenende waren wir bei der ASG Wiesloch/St. Leon/ Reilingen zu Gast. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, die sich schließlich durch das Spiel zogen, konnten wir leider in den ersten achten Minuten nur ein Tor gegen die starke Wieslocher Mannschaft erzielen. Währenddessen konnte die gegnerische Mannschaft mit einem 6:0 Lauf davon ziehen. Leider konnten wir uns in der ersten Halbzeit nicht mehr an die Wieslocher heranpämkfen und mussten diese an die Gegner abgeben. Zur Halbzeit stand es 21:15.
Nach gezielten Ansagen von unserem Trainerteam Michelle Sauer und Lisa Stein konnten wir umso stärker in die zweite Halbzeit einsteigen. Dank einer starken Abwehrleistung unter der Führung  von Hannah Müller, gelang es uns den Abstand zur Heimmannschaft auf zwei Tor zu verkürzen. Doch dann verließen uns die Kräfte, was unserer unterbesetzten Bank zu schulden war. Aufgrund von drei Verletzungen hatten wir leider nur einen Auswechselspieler. Schlussendlich stand es  33:26 und wir müssen leider zwei Punkte in Reilingen lassen.  Wir hoffen, dass wir die nächsten zwei Punkte in Rot/Malsch nächste Woche einsacken können.
Es spielten:
Melanie Walther, Annkathrin Schott(3), Jasmin Collet(5), Minor Neidlein(3), Emma Jakob(3),Emma Krieger(1), Niveau Butkovic, Hannah Müller(11) und Charlotte Heinz.

Drucken