SfV REWE Logo Web2
Hier Vereinsschein einlösen 

    

Vereinsscheine sammeln und für die SGH einlösen

 Bei jedem Einkauf in einem REWE Markt kannst Du Vereinsscheine sammeln, die der SG Hohensachsen zugutekommen.
Pro 15 € Einkaufswert erhältst Du einen Vereinsschein, mit dem Du die SGH unterstützen kannst!
Einfach an der Kasse fragen.

mD2: Tolle Mannschaftsleistung sorgt für Derby-Sieg

HG Saase 2 gewinnt 25:12 (14:7) gegen die SG Leutershausen 2

Ein tolles Geburtstagsgeschenk wollten die Jungs ihrem Mannschaftskameraden Rene Lang machen und auch das zweite Heimspiel der noch jungen Saison gewinnen. Wie schon beim letzten Heimspiel durften bei den Saasemern zuerst die Spieler des Jahrgangs 2008 ergänzt mit Alex Pohl in der Mitte an den Start. Eine konzentrierte Abwehr und schönen 1 gegen 1-Aktionen von Andre Gräbe im Angriff sorgten bis zur Auszeit nach 10 Minuten für eine 7:2-Führung der HG Saase.

Nach der kurzen Pause durften die Jungs des Jahrgangs 2009 dann den Zuschauern zeigen was sie können. Die Abwehr war ebenfalls sehr konzentriert und konnte ein ums andere Mal den Ball erobern und die Führung weiter ausbauen. Besonders schön, dass sich schon in der ersten Halbzeit viele Spieler in die Torschützenliste eintragen konnten. Auch eine Auszeit der SG Leutershausen 2 in der 18.Minute änderte bis zur Halbzeit wenig am Spielstand. Die Heisemer Jungs verkürzten zwar auf 13:6, doch Simon Kroll erzielte kurz vor dem Halbzeitpfiff den Treffer zum 14:7-Pausenstand.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit drehten Andre Gräbe und Simon Kroll dann richtig auf und brachten ihre Mannschaft endgültig auf die Siegerstraße. Bis zur erneuten Auszeit in der 31.Minute konnten die Saasemer Jungs ihren Vorsprung auf 19:9 ausbauen. Eine geschlossene Mannschaftsleistung ließ dem Gegner aus Leutershausen nur wenig Spielraum, den aber Jan Efkemann doch einige Male nutzte und den Spielstand etwas verkürzte. In den letzten 10 Minuten zeigte dann Moritz Wunsch was er mit seinen 9 Jahren schon drauf hat! Tolle Balleroberungen in der Abwehr und zielgenau Konter-Pässe auf seine Mannschaftskameraden Liesen die Zuschauer begeistert jubeln.

Saase hielt die Konzentration hoch und konnte so mit einer tollen Mannschaftsleistung den zweiten Heimsieg in Folge feiern.

HG Saase 2: Pohl (3), Moritz Wunsch (2), Hessenthaler (3), Lang, Gräbe (7), Kunst, Terrahe, Sand (1), Kroll (4), Schröder (1), Julius Wunsch (2/1), Schomber (2)

SG Leutershausen 2: Rauscher, Schlegel (1), Peters (2), Kühn (2/1), Hohl, Efkemann (6), Goss, Döbele, Ebert, Komarek (1), Blüthner

Drucken