FWD Einsatz Logo cmyk       

Bist du ein sportbegeisterter Typ?

Weißt du schon, was du nach dem Schulabschluss machen willst?

Dann komm zum Freiwilligenjahr bei der SGH!
Mehr Informationen ...

Saase punktet mit starker Abwehrleistung

SV Waldhof Mannheim 07 - HG Saase 2 13:21 (6:9)


Im ersten Rückrundenspiel der Saison 21/22 trafen die Damen 2 der HG Saase auf
den SV Waldhof. Schon vor Spielbeginn war klar, dass man sich nicht auf das
Ergebnis des Hinspiels berufen konnte und nach langer Corona Pause erstmal
wieder in das eigene Spielgeschehen zurückfinden musste.
Das Trainergespann rund um Lisa Stein und Jochen Leinert wies sein Team an die
Waldhöfer Kreisspielerin Denise Schweidler stets im Blick zu haben und so startete
Saase mit einer flexibel offensiven 6:0-Abwehr ins Spielgeschehen.
Nicht ganz so dynamisch wie sonst aber dennoch erfolgreich konnte Saase sich
vorerst auf 0:3 absetzen, scheiterte im Angriff aber zunehmend an der gegnerischen
Torhüterin, die gerade in der oberen Torhälfte, kein Durchkommen zuließ. So konnte
sich der SV trotz starker Saasemer Abwehr wieder herankämpfen und über clevere
Tore von Bianca Toeldo und Denise Schweidler zum 6:5 in Führung gehen.
Eine Auszeit auf Seiten der Saasemer entfachte neue Ideen - man war nun in der
Abwehr konsequenter und konnte einige Bälle herausspielen und im Angriff sorgte
Laura Kling dafür, dass man mit einem Stand von 6:9 in die Halbzeit gehen konnte.
In der 2. Spielhälfte entschärfte Mara Trunk im Saasemer Tor dann einen Ball nach
dem anderen und im Angriff konnten Luca Müller und Henriette Basler immer wieder
einnetzen. Mit einem Endstand von 13:21 nimmt Saase die ersten beiden Punkte der
Rückrunde mit nach Hause. ms
Es spielten: Trunk; Sauer (1), Berger (1), Kling (2), Schott (1), Schlag (3), Weber (1),
L. Müller (5), M. Stein, E. Kopietz, Basler (7)

Drucken