Fußballcamp 2019  10-jähriges Jubiläum des Fußballcamps - in den Ferien trainieren vom 2. bis 4. September - zur Anmeldung

Vereinsmeisterschaften im Viktor Dulger Bad

Wieder war es soweit. Die Aktiven der Hohensachsener Schwimmabteilung suchten ihre Meister und Meisterinnen. 32 Teilnehmer erfüllten die Wertungsbedingungen und nach spannenden Wettkämpfen, die von begleitenden Familien und Freunden lautstark unterstützt wurden, standen die neuen Sieger fest.

Bei den Mädchen 2009 u jünger konnte sich Johanna Kiene vor Esther Engelhard und Felicitas Frauenkron durchsetzen. Bei den Jahrgängen 2008 u älter siegte Lea Blaue, gefolgt von Svenja Huke und Marie Neuberth.

Bei den Jungen 2009 u jünger ergab die Wertung auf Rang Eins, Leander Huke. Zweiter wurde Adam Blaue, Dritter Carl Hartmann. Vereinsmeister der Jahrgänge 2008 u älter wurde Roman Herkommer vor Leo Schaller und Leon Rieger.

Um die Spannung zu erhöhen wurden in der Halbzeit Familienstaffeln durchgeführt. Reizvolle Neuigkeit dabei war, dass den Familien Trainer zugelost werden konnten. Vom Beckenrand aus angefeuert gingen acht Team an den Start. Siegermannschaft wurde Familie Engelhard mit Trainer Gerd Diesbach, Platz Zwei erkämpfte sich Familie Volk und auf Rang Drei landete Familie Bertolini unterstützt von Trainerin Judith Weber.

Drucken