Ski Opening 2019 Die SGH eröffnet die Ski-Saison im Pitztal mit Wincent Weiss, mehr Informationen ...

9. SGEL-Jugendschwimmfest

Zum Abschluss der Saison fuhren neun Aktive in das Hallenbad in Eggenstein bei Karlsruhe zu einem Jugendschwimmfest. Im überschaubaren Rahmen von ca. 500 Starts mit kurzen Strecken ging der Wettkampf gut vonstatten. Vielstarter Roman Herkommer (Jg‘08) legte zwei neue Bestmarken vor. Mit 51,0sec über 50m Brust wurde er Erster, ebenso wie über 25m Freistil in 17,7sec. Über 50m F in 40,4sec schlug er als Zweiter an, das Gleiche gelang ihm mit 22,3sec über 25m Rücken. Der jüngste Teilnehmer, Dominik Huke (Jg‘12), glänzte bei seinen Starts. Platz Eins über 25m R (33,0sec) und Platz Zwei über 25m F (32,9sec) waren seine Erfolge. Sein älterer Bruder Leander (Jg‘09) bekam zweimal Bronze, sowohl über 25m R (24,8sec), als auch über 25m F (22,5sec). Zwei sechste Plätze über 50m F und 50m R mit neuen Bestzeiten zeigten seine gute Form. Trainer Michael Meinzer ließ es sich nicht nehmen über 50m F und 50m Brust, mit neuer Bestmarke, zu starten. Zweimal schlug er als Zweiter an.

Am erfolgreichsten bei den Mädchen war Kristina Bergmann. Ganz oben auf dem Treppchen landete sie über 50m F (42,6sec) und 50m B (53,1sec). Ebenfalls Jahrgangsschnellste über 50m B wurde Martha Mestre in 49,8sec. Bei 17,8sec über 25mF (Rang 3) und bei 39,8sec über 50m F (Rang 5) blieb die Uhr stehen. Svenja Huke (Jg‘07) zeigte gute Leistungen über 50 R in 46,7sec, 50m F in 37,7sec und 50m B in 49,0sec. Sie wurde einmal Zweite und zweimal Dritte. Mit neuen Bestzeiten konnte Julia Kohl (Jg‘06) in die Sommerpause gehen. Sie verbesserte sich über 50m B (51,5sec) und 50m F (51,52sec). Trainerin Judith Weber zeigte ihr Können über 50m B , sie wurde dabei Erste in 44,7sec und belegte Rang Zwei über 50m F in 35,7sec.

Bei der 8x50m mixed Staffel gingen sieben Mannschaften an den Start. Mit 5:18,0min konnten die Hohensachsener knapp geschlagen den vierten Platz erreichen.

 

Drucken