Unter die Räder gekommen

Unter die Räder

Ein Ausflug ist normalerweise etwas Schönes. Dies gilt aber leider nicht immer und schon gar nicht für Ausflüge der Herren 40 nach Krautheim. Hier stand beim Tabellenführer das zweite Medenspielan.

Stefan, Hansi, Jochen und Guido reisten auch hoffnungsvoll an. Diese Einstellung änderte sich leider im Laufe der Spiele. Hansi, Jochen und Guido verloren ihre Einzel alle relativ glatt in zwei Sätzen. Stefan stämmte sich wesentlich länger gegen die Niederlage, musste sich aber leider im Matchtiebreak auch geschlagen geben. Also 4:0 gegen uns nach den Einzeln.

In den Doppel lief es dann auch nicht wesentlich besser. Diese gingen ebenfalls beide verloren. So ging es dann mit einer 0:6 Niederlage auf die lange Heimfahrt zurück. Als positives Fazit bleibt, dass es nächste Woche nur besser werden kann.

Volker Biewendt