Mitmachen und in den Ferien trainieren - 6. bis 8. September: Fußball-Feriencamp, zur Anmeldung ...

Erfolgreicher Jugendspieltag

Am Sonntag, den 18.03., richtete die SG Hohensachsen den letzten U13-Spieltag der Saison aus. Den Mädels der SGH standen drei Spiele bevor. Zuerst traf man auf den SV Sinsheim, nach einem eindeutigen 25:14 im ersten Satz ließ die Hohensachsener Mannschaft im zweiten Satz etwas Spannung zu aber holte sich noch knapp mit 25:23 den Sieg. Auch gegen den Heidelberger TV im zweiten und den TV Bretten im dritten Spiel zeigte Hohensachsen eine tolle Teamleistung und gewann je mit 2:0 (25:13, 25:16/ 25:16, 25:20). Rundum also ein gelungener Jugendspieltag, der mit dem 1. Platz der Heimmannschaft gekrönt wurde.

Insgesamt gab es in der Saison sechs Jugendspieltage, die Hohensachsener Mädels haben sich hier in der Gesamtwertung den 4. von 16 Plätzen gesichert und sind somit für den NVJ-Pokal qualifiziert, der am 21.04. in Sinsheim sattfinden wird. Nicht nur das junge Team sondern auch das Trainerpaar Manfred und Bärbel Rödiger freuen sich über diese tolle Leistung, die die gute Jugendarbeit in der Volleyballabteilung hervorbringt.

U13

v.l n.r.: Paula Link, Mia Steinwand, Nina Melcher, Ida Burghard, Paula Hunenbart und Eva Kilian