Ski Opening 2019 Die SGH eröffnet die Ski-Saison im Pitztal mit Wincent Weiss, mehr Informationen ...

Niederlage der Herren beim Saisonauftakt

 

Endlich ist es soweit: Die Saison 2019/2020 hat begonnen. Voller Motivation reisten die Herren am vergangenen Sonntag, dem 6. Oktober 2019, zur zweiten Mannschaft der VSG-Mannheim.

Schon nach den ersten Punkten war die Motivation bemerkbar: In einem sehr flüssigen Spiel schafften es die SGH’ler das umzusetzen, was sie in der Saisonvorbereitung geübt hatten. Die Annahme war präzise, das Zuspiel genau wo es hingehörte und mit druckvollen Angriffen konnten viele Punkte gemacht werden. Auch an Block und Abwehr gab es kaum etwas zu bemängeln, sodass die Herren mit einem 25:14 Satz eins für sich entscheiden konnten.

Natürlich wollte das Team rund um Spielertrainer Benedikt Ditschmann diese Konstanz auch weiter vorzeigen. Mit nur marginalen Veränderungen in der Aufstellung startete man in Satz zwei. Doch direkt wurde deutlich: So einfach wie in Satz eins wollten es die Mannheimer der Mannschaft aus Hohensachsen nicht machen. Durch einen nun starken Block und schnelle Angriffe über die Mitte, schafften es die Gastgeber, das zuvor so flüssige Spiel der Hohensachsener zu unterbrechen. Die Mannschaft wurde unsicher, angespannt und es schlichen sich immer mehr Eigenfehler ein. Mit einem Spielstand von 22:25 musste sich die Hohensachsener Mannschaft geschlagen geben.

Satz drei und vier verliefen leider ähnlich. Nie schaffte man es, die Nervosität auf dem Spielfeld abzulegen und somit Eigenfehler zu reduzieren. Zu viele Angriffe landeten im Block und auch Annahme und Abwehr verloren weiter an Genauigkeit. Satz drei musste somit 16:25 und Satz vier 18:25 abgegeben werden.

In Anbetracht des starken ersten Satzes ist die Niederlage für die Hohensachsener sehr bedauerlich. Dennoch haben die Herren gesehen, was möglich ist, wenn einmal alles stimmt und hoffen, in den nun folgenden Spielen an dieser Leistung anknüpfen zu können. Weiter geht es am 19. Oktober 2019 bei einem Heimspiel gegen den VC Walldorf sowie den Aufsteiger aus der Bezirksliga TSG-Wiesloch, wo die SGH‘ler hoffen, Ihre ersten Punkte für die Tabelle ergattern zu können. 

__________________________

Es spielten: Schramm, Müller, Oxenius, Pflästerer, Lies, Ditschmann, Weller, Reinhard, Wilhelm, Heinzelbecker

 

IMG 5748