Archiv Volleyball

Mission "Ungeschlagen" fortgesetzt

Mannschaftsfoto 2

Was macht eine Mannschaft, die den Titel der Liga und den Aufstieg sicher hat, um die Motivation hochzuhalten? Sie sucht sich ein neues Ziel. Die Volleyballherren haben dies auch getan. Ihr Ziel lautet die Saison ungeschlagen zu beenden.

Mit einem nur sieben Mann starke Kader sollte das gegen den VC Waldangelloch gelingen. Der erste Satz wurde mit 25:18 gewonnen. Die Lockerheit und das Fehlen des Liberos machte sich dann im zweiten Satz bemerkbar, der mit 21:25 abgegeben werden musst. Mit einer starken geimschatflichen Leitung siegten die SGHler im dritten Satz klar mit 25:11 und sorgte mit einem 25:17 im letzten Satz dafür, dass sie weiterhin ungeschlagen sind.

Am 21.3. in Walldürn wollen die Herren auch ihr letztes Saisonspiel gewinnen.

Es spielten: Benedikt Ditschmann, David grantz, Daniel Lies, Gabriel Noeske, Philipp Pflästerer, Paul Szillinsky, Matthias Werner

Tabelle: http://www.volleyball-nordbaden.de/index.php?option=com_content&view=article&id=900&Itemid=1327&task=ligashow&liga=35

Facebook: http://www.facebook.com/158266567529941 

 

 

Drucken